Die Fitnessstunde mit Lady Elektra X und Sklavin Usagi

Meine geliebte Herrin Elektra.
Meine Lady meine Göttin und schon gute Freundin ( mein empfinden )

Ich bin begeistert von unserer Session gestern.
Ich brauchte wie immer etwas abstand danach.
Ihr habt das beide super gemacht. Ich fühl mich schon etwas geehrt das Ihr das gemacht habt. Eine ziemlich besondere Session , besonderer Fetisch . Ein seltener Anblick der sich mir bot , Euch in Sport Kleidung und Bauchnabel frei. Ein toller Fitnessbody der sich sonst immer in Lack und Leder versteckt.
Und Usagi war fantastisch. Sie war so schön und süß wie immer. Und so nah bei mir…. ich hab sie sehr gern.
Und sie hat so knackig und verführerisch ausgesehen. Ihr beide.
Für außergewöhnliche Sessions bedarf es eine außergewöhnliche Lady. Wer sonst wenn nicht Ihr hätte das tun können.
Als ich in Folie gewickelt war und mich hab fallen lassen müssen , direkt in Eure Arme….. ohne zu zôgern und immer wieder würde ich das tun. In Eure Arme fallen lassen bedeutet in Sicherheit Geborgenheit zu sein. Immer und immer wieder.
Es war gestern eine kleine Sternstunde in der trostlosen Zeit. Für mich, und für Euch auch hoffe Ich.
Wir drei harmonieren auch sehr gut finde Ich. Egal was Wir spielen.